SPD Gechingen

 

Helena Engelhart feiert 80. Geburtstag

Veröffentlicht in Allgemein

Helena Engelhart feierte im September ein besonderes persönliches Jubiläum: die Vollmaringerin wurde 80 Jahre alt. Ortsvorsteher Daniel Steinrode gratulierte dem Geburtstagskind und überbrachte die Glückwünsche des Ortschaftsrates.

Geboren wurde Helena Engelhart in Morska Sobota bei Maribor im ehemaligen Jugoslawien und heutigen Slowenien. Zuhause besaß die Familie eine Schreinerei, in der Helena Engelhart mitarbeitete. Bereits in der Schule lernte die Jubilarin Deutsch, so dass es ihr leichtfiel, im Jahr 1962 auf Einladung von Freunden nach Deutschland zu kommen, um im dortigen Betrieb auszuhelfen und mitzuarbeiten. Doch sie fand in dieser Metzgerei nicht nur Arbeit – sondern darüberhinaus die große Liebe ihres Lebens. Helenas späterer Mann Karl war dort ebenfalls beschäftigt. Das Paar zog noch im selben Jahr nach Nagold, bevor sie 1977 ihre Heimat in Vollmaringen fanden.

1977 sollte ein wegweisendes Jahr für die Familie Engelhart werden – ebenso wie für den Sportverein Vollmaringen. In diesem Jahr eröffnete das Vollmaringer Sportheim das erste Mal seine Pforten, um von da an Gastronomie anzubieten. Helena und Karl Engelhart übernahmen das Restaurant von Anbeginn an und waren damit die ersten Sportheimpächter im neu erbauten Sportheim. Eine Erfolgsgeschichte begann, über die noch heute gerne in Vollmaringen gesprochen wird und die bei vielen tolle Erinnerungen weckt. Helena und Karl Engelhart führten das Sportheim sechs Jahre lang erfolgreich und durften in dieser Zeit viel erleben. Dort wurde auch damals wie heute begeistert Fasnet gefeiert oder der berühmte Wurstsalat von Helena Engelhart verköstigt. „Wir haben immer alles selbst gemacht“ erzählte Helena Engelhart „und oft rief mich mein Mann zuhause an und sagte „Komm schnell – wir brauchen wieder frischen Wurstsalat!“.“

Nach ihrer Zeit im Sportheim war das Paar viel unterwegs auf Reisen und lernte die Welt kennen. Ihre Heimat blieb dabei jedoch immer Vollmaringen.

Helene Engelhart hat einen Sohn, Roland Engelhart, und zwei Enkelsöhne, die alle in der Region leben.

 

Text und Bild: Daniela Steinrode

 

Homepage Daniel Steinrode

Daniel-Steinrode.de

 

mitmachen.spd.de

Mitmachen.SPD.de

 

saskiaesken.de

http://www.saskiaesken.de

 

Termine

Alle Termine öffnen.

01.07.2024, 19:00 Uhr Stammtisch Juli
Der SPD Ortsverein Bad Herrenalb und Dobel lädt herzlich Freunde des Vereins und Interresierte zu unserem Stammti …

05.08.2024, 19:00 Uhr Stammtisch August
Der SPD Ortsverein Bad Herrenalb und Dobel lädt herzlich Freunde des Vereins und Interresierte zu unserem Stammti …

Alle Termine

 

Mitglied werden

Mitglied werden

 

Aktuelle-Artikel

  • Gechingen ist Online!.

    Wir sind dabei, die Homepage des SPD - Ortsvereins aufzubauen. In Kürze können Sie hier aktuelle Artikel zur Gechinger Kommunalpolitik lesen.