SPD Gechingen

Veröffentlicht in Allgemein
am 21.03.2017 von Daniel Steinrode

Der Wohnungsmarkt in Nagold ist völlig überhitzt. Bezahlbare Mietwohnungen sind nicht verfügbar. Am 11. und 12. April finden zwei Veranstaltungen zum Thema „bezahlbarer Wohnraum“ statt. Der Diakonieverband nördlicher Schwarzwald und die Vesperkirche Nagold laden am 11. April um 19 Uhr ins Zellerstift, Lange Straße 17, ein. Über das Thema „Bezahlbarer Wohnraum – nur noch für Reiche?“ diskutieren Dekan und Landessynodaler Ralf Albrecht, Oberbürgermeister Jürgen Großmann, Martin Maier vom Diakonischen Werk Württemberg und Dr. Eckart Meyberg vom baden-württembergischen Wirtschaftsministerium.

Zu einer zweiten Veranstaltung lädt der SPD Ortsverein Nagold am 12. April um 19 Uhr ins Hotel Adler ein. Dr. Hendrik Bednarz, Finanzbürgermeister der Stadt Rottenburg, wird den Rottenburger Weg zu mehr bezahlbarem Wohnraum erläutern.

Die beiden Veranstalter bedauern ausdrücklich, daß sie erst zu spät von den Plänen der jeweils anderen Seite erfahren haben. Ein Konkurrenz sei nicht beabsichtigt. Die beiden Veranstaltungen mögen ergänzend verstanden werden und beleuchteten die Thematik aus unterschiedlichen Blickwinkeln.

Veröffentlicht in Allgemein
am 20.03.2017 von Daniel Steinrode

Am Sonntag, den 26. März, kommt   Mike Jörg auf Einladung der SPD Nagold um 19 Uhr mit seiner satirischen Fastenpredigt ins Naturfreunde-Haus.

Es ist eine scharfsinnige, aufrüttelnde und apokalyptische Zeitdiagnose.

Im Verlauf des Programms erfahren die Besucher, dass dieser selbsternannte Eremit

in einer Waldlichtung in der Nähe von Ravensburg lebt. Er ist Selbstversorger und Gesprächspartner für viele Wanderer. Gelegentlich komme auch Gott bei ihm vorbei.

Der Eremit tritt sehr zornig auf, trifft die Themen der Zeit und predigt wider die Hoffnungslosigkeit.

Dies alles erfahren sie vom Satiriker Mike Jörg, der den Eremit  seit seiner Studienzeit kennt.

Er geht auf ironische Distanz zu diesem „Wüterich“.  Bei allem Ernst wird es ein Abend voller tiefer Ironie, denn der Eremit ist eine erdachte literarische Figur.

Vorher können sich die Gäste mit „ Kässpätzle, gschmelzde Herrgottsbscheißerla ond Grombierasalat oder mit saure Kuddla(Brudd)supp ond Brod“  stärken.

Sowohl Essen als auch Karten können Sie im Naturfreundehaus telefonisch(07452/4147) reservieren.

Im Rathauscafé gibt es Karten im Vorverkauf (07452/970773). 

Veröffentlicht in Kreisverband
am 18.03.2017 von SPD Kreis Calw

Der neue Kreisvorstand

Am Samstag den 18 März 2017, hat der SPD-Kreisverband Calw seinen Vorstand neu gewählt.

Veröffentlicht in Aus dem Parteileben
am 22.02.2017 von SPD Althengstett/Simmozheim

Der SPD-Ortsverein hatte zu einem Stammtisch in den Hengstetter Hof geladen, nicht nur um über die aktuellen politischen Ereignisse zu sprechen, sondern auch um langjährige Mitglieder zu ehren. Zusammen mit der Ortsvereinsvorsitzenden Christa Templ zeichnete Saskia Esken MdB Manfred Stehle und Annemarie Mutterer für ihre jahrzehntelange Parteizugehörigkeit aus. Mit Glückwünschen und einem kleinen Geschenk wurden ihnen Ehrennadeln und Urkunden überreicht. Manfred Stehle war 1966 in die SPD eingetreten und erhielt für 50 Jahre Mitgliedschaft die Goldene Ehrennadel; Annemarie Mutterer trat 1976 ein, sie erhielt für ihr 40jähriges Jubiläum die Silberne Ehrennadel.

Veröffentlicht in Veranstaltungen
am 03.02.2017 von SPD Althengstett/Simmozheim

Der Ortsverein lädt die Mitglieder und alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger zu einem Stammtisch mit der Bundestagsabgeordneten und Kandidatin für die Bundestagswahl 2017 Saskia Esken ein.

Donnerstag, 9. Februar 2017 um 19.30 Uhr im „Hengstetter Hof“, Stuttgarter Str. 36 in Althengstett

Daniel-Steinrode.de

 

mitmachen.spd.de

Mitmachen.SPD.de

 

saskiaesken.de

http://www.saskiaesken.de

 

Mitglied werden

Mitglied werden

 

Aktuelle-Artikel