SPD Gechingen

 

Erster Vollmaringer Garagenflohmarkt sorgt für viel Begeisterung und Zuspruch

Veröffentlicht in Aktuelles

Von Daniela Steinrode

 

Vollmaringen. Es gab viel zu entdecken, zu staunen, zu finden und zu ergattern beim ersten vom Vollmaringer Ortschaftsrat initiierten Garagenflohmarkt. Neben wertvollen antiken Sammlerstücken konnten die Besucher an den insgesamt 38 Ständen Secondhandkleidung, Gesellschaftsspiele, Rollschuhe, Fahrräder oder Bücher finden. Selbstgebastelte Osterkarten, Möbelstücke oder Dekoration für das eigene Zuhause waren ebenfalls im Angebot wie einzigartige Gläser oder andere Sammlerwaren.

Ortsvorsteher Daniel Steinrode war begeistert über die zahlreichen Standbetreiber und Familien, die sich die Mühe gemacht und ihre Garagen, Keller oder Scheunen für die Besucher geöffnet hatten. „Das Angebot ist vielfältig und hier ist für jeden etwas dabei“ freute sich Steinrode und ergänzte: „Ich konnte meine Schallplattensammlung mit alten Raritäten ergänzen.“ Ortschaftsrätin Katrina Spohn, die diese Veranstaltung organisiert hatte war hoch erfreut und beeindruckt, wie toll der Garagenflohmarkt angenommen wurde – von Anbietern gleichermaßen wie von Besuchern, die nicht nur aus Vollmaringen sondern auch von weiter her angereist waren.

Auch das kulinarische Angebot war weit gefächert, und so konnten sich die Gäste auf ihrem Rundweg bei vielen selbstgemachten Speisen wie Pizza, Waffeln, rote Wurst vom Grill, Maultaschen, Kuchen, Hefezopf und vielem mehr bei Kaffee, Sekt und Glühwein stärken.

Viele Besucherinnen und Besucher waren begeistert vom Angebot ebenso wie davon, dass der Sonntag für einen ausführlichen Spaziergang genutzt werden konnte, bei dem man viele Menschen traf, miteinander ins Gespräch kam und sich rege austauschen konnte.

Leuchtende Kinderaugen freuten sich über das Spielzeug, das sie mit nach Hause nehmen durften – und so manches Küchenutensil fand auch einen neuen Besitzer und ein neues Zuhause. Das einzige, was nicht in der Hand der Veranstalter lag, war das Wetter – doch selbst dieses hätte einen größeren Strich durch die Rechnung machen können, denn selbst die Sonne ließ es sich nicht nehmen, am Nachmittag ein Auge auf Vollmaringen zu werfen und vorbeizuschauen.

Nach diesem erfolgreichen ersten Start des Vollmaringer Garagenflohmarkts denken die Veranstalter über eine Wiederholung im nächsten Jahr nach – eventuell in einem anderen Monat, wenn die Wetterverhältnisse noch etwas günstiger sind, aber dies wird noch im Ortschaftsrat diskutiert. Ortsvorsteher Daniel Steinrode unterstrich: „Das war nicht nur ein Garagenflohmarkt. Durch die Vielfalt und die Angebote, die im ganzen Ort verteilt waren, war das eigentlich ein richtig schöner Dorfflohmarkt. Ich freue mich auf das nächste Mal!“ Nun gelte es, im Ortschaftsrat zu besprechen, was gut gelaufen sei und was beim nächsten Mal noch verbessert werden könne. Katrina Spohn freute sich sehr über das zahlreiche positive Feedback, das sie erreichte: „Ich bin begeistert, dass es so vielen Menschen so gut gefallen hat!“

 

Text und Bild: Daniela Steinrode

 

Homepage Daniel Steinrode

Daniel-Steinrode.de

 

mitmachen.spd.de

Mitmachen.SPD.de

 

saskiaesken.de

http://www.saskiaesken.de

 

Termine

Alle Termine öffnen.

05.08.2024, 19:00 Uhr Stammtisch August
Der SPD Ortsverein Bad Herrenalb und Dobel lädt herzlich Freunde des Vereins und Interresierte zu unserem Stammti …

Alle Termine

 

Mitglied werden

Mitglied werden

 

Aktuelle-Artikel

  • Gechingen ist Online!.

    Wir sind dabei, die Homepage des SPD - Ortsvereins aufzubauen. In Kürze können Sie hier aktuelle Artikel zur Gechinger Kommunalpolitik lesen.