SPD Gechingen

 

Zukunft schaffen und Natur schützen – Vollmaringer sammeln Müll bei Markungsputzete 2019

Veröffentlicht in Allgemein

#trashtag

„Unser Planet ist unser Zuhause, unser einziges Zuhause.
Wo sollen wir denn hingehen, wenn wir ihn zerstören.“ (Dalai Lama)

Ozeane voller Plastik, Müll aus Deutschland an karibischen Stränden, Mikroplastik im Fisch und auch im menschlichen Körper – Müll ist längst zum globalen Problem geworden und bedroht neben vielen Pflanzen- und Tierarten auch die menschliche Gesundheit

 

Zum Schutz des Planeten beigetragen und damit auch zum Schutz ihrer eigenen Zukunft haben am vergangenen Wochenende viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die sich an der diesjährigen Vollmaringer Markungsputzete beteiligten. Rund 60 aktive Müllsammler waren unterwegs um die Gemarkung rund um Vollmaringen zu reinigen. Ortsvorsteher Daniel Steinrode war beeindruckt vom Engagement der vielen Helfer und freute sich darüber, dass so viele Vollmaringer dem Aufruf zur Markungsputzete gefolgt waren. „Kinder und Erwachsene, die bereit seien, den Müll anderer wegzuräumen, sind sensibilisiert für den Umgang mit Müll und bereit, Verantwortung für die Umwelt zu tragen“ betonte Steinrode. „Dies ist ein wichtiger Beitrag zum Umwelt- und Naturschutz.“ Mit Eimern, Säcken und Handschuhen bewaffnet machten sich die Vollmaringer auf unterschiedlichen Routen rund um die Ortschaft auf den Weg. Die zahlreichen Kinder sammelten mit Feuereifer und waren stolz auf ihre Leistung und darüber, etwas zu einer müllfreien Umwelt beigetragen zu haben. Auch die Grundschule war mit vielen Schülern vertreten und engagierte sich mit Unterstützung der Schulleiterin Irene Breitling bei der diesjährigen Markungsputzete. Andreas Gern sowie die Ortschaftsräte Andreas Graf, Ulrich Schick und Jens Müssigmann waren mit ihren Traktoren unterwegs. Wolfgang Stein unterstützte die Gruppe in bewährter Art und Weise mit seinem Unimog mit Anhänger. Eine Gruppe von Helfern machte sich auf, den Ortskern von Müll zu befreien.  „Erschreckend war, dass viel Müll auch innerorts gefunden wurde“, merkte Ortsvorsteher Steinrode an. Auch Ortschaftsrat Ulrich Schick zeigte sich überzeugt davon, dass diese Aktion einen Beitrag dazu leistet, das Bewusstsein für die Umwelt zu schärfen. Der Abschluss fand im Vollmaringer Sportheim bei Martin Ondruska statt, wo sich die Müllsammler bei Pommes frites und einem Getränk stärken konnten.

 

Homepage Daniel Steinrode

Daniel-Steinrode.de

 

mitmachen.spd.de

Mitmachen.SPD.de

 

saskiaesken.de

http://www.saskiaesken.de

 

Termine

Alle Termine öffnen.

26.05.2019 Kommunalwahl Baden-Württemberg
Am 26. Mai 2019 ist es soweit: In Baden-Württemberg ist Kommunalwahl. Wir können über unsere Region …

Alle Termine

 

Mitglied werden

Mitglied werden

 

Aktuelle-Artikel

  • Gechingen ist Online!.

    Wir sind dabei, die Homepage des SPD - Ortsvereins aufzubauen. In Kürze können Sie hier aktuelle Artikel zur Gechinger Kommunalpolitik lesen.